Karl Heinz Hock : Traueranzeige

Veröffentlicht am 5.August 2017

„Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt von mir – am liebsten heiter.“

Erfüllt von Trauer und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von

Karl Heinz Hock
* 13. 12. 1930 – † 31. 7. 2017

Chefredakteur
Ehrenmitglied der Weltunion der Katholischen Presse
Komtur des päpstlichen Gregoriusordens
Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse
O Herr, dein Diener hat an dich geglaubt. Gewähre ihm Einlass in dein herrliches Paradies.

Hildegard Hopf geb. Hock und Thomas Hopf
mit Michael, Maximilian, Dr. med. Felix Hopf
sowie Johannes und Susanne Hopf mit Antonia
Elisabeth Hock mit Sebastian und Maria
Johannes und Claudia Hock mit Eva-Maria und Florian
Barbara Voggenreiter geb. Hock und Bernd Voggenreiter
mit Theresa und Helene
Bernhard Hock und Cosima von Borsody
Die Beerdigung findet am Dienstag, dem 8. August 2017, um 14.30 Uhr auf dem Rüdesheimer
Hauptfriedhof statt. Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir abzusehen.
Statt Blumenspenden kann an das Meinzer Hospiz gespendet werden (DE80 5519 000305 9740 16)
Stichwort „Hock“.

Ehrungen und Nachrichten

  • 05-08-2017
    Karl Heinz Hock war einer der anständigste​n Vorgesetzten​, die ich in meinem Berufsleben kennen gelernt habe. Ernst Probst, Journalist und Autor, Wiesbaden
Zurück