Prof. Dr. Wolfgang Klausewitz : Traueranzeige

Veröffentlicht am 1.September 2018

Nicht Flügel sind´s, die den Entrückten tragen
Das Überwunden haben dieser Welt ist´s,
das ihn in der Schwebe hält,
jenseits von Glück und Qual aus Erdentagen.
Noch sind gesenkt die schweren Augenlider.

Doch ist die Stunde der Begegnung nah,
da richtbar wird, was je durch uns geschah,
da seiner Seele schweigendes Gefieder
sich rauschend öffnet und das Auge brennt,
das dich und mich im letzten Kern erkennt.

Rudolf Gladbeck zu Ernst Barlachs "Der Schwebende" im Dom zu Güstrow

Prof. Dr.
Wolfgang Klausewitz

Meereszoologe, Museologe, Wissenscha�shistoriker
20. 7. 1921 Berlin ­ 31. 8. 2018 Bad Homburg
Nach einem langen, erfüllten Leben nehmen Verwandte und Freunde Abschied
Christel Stahl
Jörg Barner
Christel Heigert
Marina v. Jacobs
Ingeborg Gräfin v. Montgelas
Dr. Albert Graf v. Montgelas
und alle Großnichten u. Großneffen
Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am Dienstag, den 11.September 2018 um
14.00 Uhr auf dem Haup�riedhof in Oberursel­Nord sta�.
Christel Heigert, Fafnerstr. 25, 80639 München

Zurück