Eckhard Behrens : Unternehmensnachruf

Veröffentlicht am 14.April 2018

Wir trauern um unseren Freund und Mitstreiter

Eckhard Behrens

der am 7. April 2018 plötzlich und unerwartet gestorben ist.
Wie kein anderer seiner Generation hat er die Arbeit des
Seminars für freiheitliche Ordnung über Jahrzehnte geprägt.
Wir verdanken ihm bleibende und zukunftsweisende
Erkenntnisse über die freiheitliche Ordnung von Kultur, Staat
und Wirtschaft. Sein besonderes Anliegen war es, Schulen
und Hochschulen durch eine freiheitliche Ordnung des
Bildungswesens zu eigener Gestaltungsfreiheit – jenseits von
staatlicher Bürokratie und privatem Kommerz – zu verhelfen.
Wir werden in seinem Sinne an der Lösung dieser Probleme
weiterarbeiten.

Für das Seminar für freiheitliche Ordnung
Fritz Andres
Jobst von Heynitz

Zurück