Rolf Wenzel : Unternehmensnachruf

Veröffentlicht am 9.Juni 2018

Der Deutsche BundeswehrVerband trauert um
seinen Kameraden und
Ehrenvorsitzenden

Rolf Wenzel
Oberst a.D.
der am 1. Juni 2018 nach kurzer, schwerer
Krankheit im Alter von 84 Jahren verstorben ist.
Rolf Wenzel amtierte von 1985 bis 1993 als
Bundesvorsitzender des Verbandes. Durch sein
Eintreten für die ideellen und sozialen Belange
der Menschen der Bundeswehr hat er sich
bleibende Verdienste erworben, auch und
gerade in der an Umbrüchen reichen Zeit von
Wende und Wiedervereinigung.
Er war Träger des Bundesverdienstkreuzes am
Bande, des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse
und des Ehrenkreuzes der Bundeswehr in Gold.

André Wüstner
Bundesvorsitzender

Zurück