um Horst Buckwitz : Unternehmensnachruf

Veröffentlicht am 29.September 2018

Wir trauern um Horst Buckwitz
Horst Buckwitz ist am 22. September 2018 im Alter von 92 Jahren
verstorben. In mehr als 25 Jahren prägte er als Gründungsvater der
nationalen Fernsehwerbung vom ZDF-Sendestart 1963 bis zu seinem
Ruhestand im Jahr 1989 den deutschen Werbemarkt nachhaltig.
Mit Scharfsinn, Pioniergeist, immensem Wissen, unermüdlichem
Engagement und sicherem Instinkt trug er zum Erfolg der Fernsehwerbung bei. Neben seinen vielfältigen, führenden Ämtern bei u. a.
IVW (Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von
Werbeträgern), ZAW (Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft)
und agma (Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse) war Horst Buckwitz
Gründungsmitglied der EGTA (European Group of Television
Advertising), dem europäischen Dachverband der TV-Vermarkter,
dessen Präsidentschaft er insgesamt neun Jahre innehatte.
Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der Familie. Wir werden sein
Andenken dankbar in Ehren halten.

Zurück